Seasoul zeigte sich sanft bei ihren 2019er Hippie-Festival-Auftritten (Herzberg, Wurzelfestival, Mit Dir, Entropie, LOST ART BERLIN etc.), wütend und ehrlich auf der MOTH-EP im Herbst 2020, verletzlich und offen auf MY MONSTER AND I 2021 – wo zum ersten mal das Thema Mentale Gesundheit besungen wird.

Willkommen in den Sphären von Seasoul.

Während ihres Musikproduktionsstudiums hat die Wahlberlinerin in den letzten Jahren verschiedene Genres erkundet um sich nun mit neuen persönlichen Songs, Gitarrenklängen und Geschichten aus dem Lockdown auf neuen Bühnen zu zeigen.

Wenn man Zerissenheit und Harmonie addiert, Stark und Sanft kombiniert und Zart und Hart verschmelzt, kommt Seasouls SoundÄsthetik heraus. Persönlicher Schmerz wird weggesungen, Ängste mithilfe von Tasten vermindert und am Ende darf jede*r Hörer*in seine eigenen Themen und Emotionen auf Seasouls Songs projezieren. Ein gewaltfreier und harmonischer Raum soll mit Seasouls Klängen kreiert werden – eine Einladung an jede*n, der*die genau das gerade braucht.

Finde aktuelle Veröffentlichungen auf Spotify, Bandcamp, oder Apple Music.

Sunshine doodle

Newsletter

Archiv

Kontakt

Bookings email: seasoulbooking@yahoo.com

Press-kit:

Download